Mittwoch, den 30. September von 19-21 Uhr findet die nächste Informations- und Diskussionsveranstaltung im Mieterverein zu Hamburg, Beim Strohhause 20 statt.

Am Mittwoch, den 30. September von 19-21 Uhr findet die nächste Informations- und Diskussionsveranstaltung im Mieterverein zu Hamburg, Beim Strohhause 20 statt. Wir freuen uns auf Euch! (Bitte meldet Euch möglichst an, wenn Ihr kommen wollt und bringt… Mehr erfahren

Samstag, 4. Juli 2020 von 11-14 Uhr: Kundgebungen in Altona zum Neustart unserer Volksinitiativen (Update 27.6.20)

Aufgrund einer Gesetzesänderung sind die Sammelfristen, solange aufgrund der Pandemie alle Versammlungen und Veranstaltungen grundsätzlich verboten sind (max. 6 Monate), gehemmt und laufen nicht weiter ab. Das grundsätzliche Verbot von Versammlungen und Veranstaltungen gilt nach derzeitigem Stand mindestens bis 30…. Mehr erfahren

COVID-19 Update (Stand 25. Mai 2020)

Die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie getroffenen staatlichen einschränkenden Maßnahmen (Ausgangsbeschränkung, Kontaktverbot, Versammlungsverbot etc.) haben es  uns praktisch unmöglich gemacht, Unterschriften für unsere beiden Volksinitiativen zu sammeln. Zugleich läuft die 6-Monats-Frist weiter (und endet am 02.08.2020), innerhalb derer… Mehr erfahren

COVID-19

ACHTUNG: Die Unterschriftensammlung für die beiden Volksinitiativen ist wegen der Corona-Krise vorläufig ausgesetzt, alle Veranstaltungen sind abgesagt! Aufgrund des Infektionsrisikos für SammlerInnen und interessierte BürgerInnen haben wir die Einwerbung von Unterschriften und die Durchführung von Informationsveranstaltungen bis auf… Mehr erfahren

2. Aktionsberatung – am 9. März

Aktionsberatung Keine Profite mit Boden und Miete!

Aktionsberatung am 24. Februar, 19 Uhr

Aktionsberatung Keine Profite mit Boden und Miete!

19. Februar, 20 Uhr, 3001 Kino

PUSH – Für das Grundrecht auf Wohnen

Freitag, 7. Februar ab 18.00 Uhr

Am Freitag, 7. Februar ab 18.00 Uhr wollen wir im Gewerkschaftshaus, Raum St. Georg die Volksinitiativen noch einmal vorstellen, Fragen dazu beantworten und vor allem die Organisation der Kampagne mit euch besprechen.

6.2.20 > 10. Konferenz zur sozialen Spaltung

Unter dem Titel „Eine Stadt nur für Reiche? Hamburg und seine Wohnungspolitik“ laden wir am 6. Februar 2020 in die HafenCity Universität ein.

Am Mittwoch, 5. Februar beginnt die Unterschriftensammlung.

Über die Medien oder Kontakte zu den Trägern der Volksinitiativen habt ihr sicher schon gehört: „Keine Profite mit Boden und Miete!“ geht an den Start.