Willkommen bei den Volksinitiativen!

Boden & Wohnraum behalten –

Hamburg sozial gestalten!

Neubaumieten auf städtischem Grund –

für immer günstig!

Bleiben Sie informiert und unterstützen Sie die Initiativen für unsere Stadt!

Mietenspiegelbroschüre 2021

Der neue Mietenspiegel: 7,3 % höhere Mieten

Verheerende Bilanz der

Hamburger Wohnungspolitik

Die Politik des Bauens, Bauens, Bauens und das Hamburger Bündnis für das Wohnen sind offensichtlich gescheitert

Die Hamburger Mieten sind seit dem 1.4.2019 im Durchschnitt um 63 Cent oder 7,3 % gestiegen. Dies stellt der neue Hamburger Mietenspiegel fest. Die Angaben sind gestaffelt nach Baualter, Größe und Wohnlage; für die insgesamt 81 Bereiche wird jeweils eine Preisspanne und ein Durchschnittswert genannt. Nur in wenigen Bereichen gab es Verringerungen. In fast allen ist der Mietendurchschnitt gestiegen, in einigen über 20%.1) Bei den Neubauten (2016-2020) liegen die Durchschnittswerte bei allen Wohnlagen und Größen zwischen 13,73 € und 18,14 € je Quadratmeter – d.h. in einer Höhe, die Menschen mit niedrigen Einkommen und oft auch Menschen mit mittleren Einkommen nicht bezahlen können. In den Jah-ren zuvor war der Anstieg deutlich niedriger: 2015-2017 durchschnittlich 5,2%, 2017-2019 nur 2,6%.

mehr…

________________________________

1) In den Feldern H (d.h. gebaut 1948-1960)und I (d.h. gebaut 1961-1967)

der „normalen Wohnlage“ mit einer Größe ab 91 qm Wohnfläche.

Tabelle, die zeigt, dass eine Miete von 6,80 Euro möglich ist

Geht doch! 6,80€ Miete!

Der Architekt Karsten Wagner hat diese Tabellen erstellt, um nachzuweisen, dass man unter verschiedenen Förderungsarten bauen und dabei auch die Mietpreisbindung dauerhaft beibehalten kann. Der dazu gehörende Beitrag ist unter „Aktuell“, „Hintergrund“ zu finden. Die Tabellen sind auch hier herunterladbar.

DOWNLOAD (PDF):

* * * *

Unser neues Flugblatt:

Hier herunterladen!

Spenden!

Wir müssen jedes Flugblatt, jedes Plakat und jeden Anstecker aus Spenden finanzieren.

Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, kann das sehr gerne hier tun – auch kleine Beträge helfen!

Spendenkonto:

Anderkonto Rechtsanwalt Marc Meyer

„Keine Profite mit Boden & Miete“

DE55200505501500708449 (IBAN)

Überblick

Alle neuen Beiträge

Darunter: Termine, News und Hintergrundinformationen

Jeder Beitrag ist wertvoll!

„Come as you are!“

Darunter: Unterstützer*innen

Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie uns!

Beiträge bis Dezember 2020

Kleine Sammlung von Pressestimmen

Sendet uns gerne Links (und nur die) euren Fundstücken über das Kontaktformular!